Gepa Bio Café Bolivien Yungas 250g Bohnen

Artikelnummer: 0280
ab 1 x 250g
(30,80 EUR/kg)
7,70 EUR
sofort lieferbar
Geschmacksprofil
mittelkräftig im Geschmack
100% Arabica
Spitzenqualität

Exklusive & biologisch angebaute Café-Rarität aus dem zentralen Bergland Boliviens.

Dieser handgepflückte und sonnengetrocknete reine Arabica atmet den Geist Zentralamerikas. Bei einer langen Tasse Kaffe zum Frühstück oder einem milden Espresso nach dem Essen, scheint man förmlich versetzt in eine andere Welt. 
Mild aromatischer Duft umspielt die Nase, sein Aroma intensiv mit einem erdigen Hauch dunkler Schokoladen.

 

Kaffeeanbau in den bolivianischen Anden

Die Kaffeebohnen stammen aus ökologischem Anbau, sie werden im Westen des Landes auf steilen Terrassen in den Anden in 1.600– 1.850 m Höhe geerntet von den Kaffeebauern der Kooperative Alto Sajama (Cooperativa Agropecuaria y de Comercialización Alto Sajama). Die Kooperative hat ca. 36 Erzeuger als Mitglieder und hat ihren Hauptsitz nahe der Stadt La Paz. Bolivien ist ein armes Land, und das Leben in den Anden ist hart und entbehrungsreich. Umso mehr stellt der ökologische Kaffeeanbau und von der gepa gezahlte Fair-Handelspreise eine wichtige Perspektive dar für die dortigen Kaffeebauern.

 

Gepa

Die gepa (Gesellschaft zur Förderung der Partnerschaft mit der Dritten Welt mbH) kauft direkt von kleinen Kooperativen und Bauern, denen sie über den aktuellen Weltmarktpreis hinaus einen Mehrpreis für Sozial- und Entwicklungsprojekte bezahlt. Daher tragen alle GEPA Länderkaffees das 'fair-plus.de' Siegel.

Hersteller: Gepa the Fair Trade Company, Gepa-Weg, 1, D-42327 Wuppertal

Kostenlose Beratung
Tel 07621 770 878

Günstige Festnetznummer
Freundliche Beratung und Fachwissen
Regelmäßig Aktionen
Sicher einkaufen und bezahlen
Kontakt
SSL
SSL GESICHERTE BESTELLUNG
© Kaffeesolo - Online Shop für Kaffee, Espresso Biokaffee und Feinkost - Unsere Partner Kaffeesolo auf Facebook Kaffeesolo auf Facebook